Hockenheimring in iRacing

Wie geil ist das denn?

Es wurden ja schon einige Vermutungen angestellt da es in der Vergangenheit hieß, es wird eine weitere Europäische Rennstrecke in iRacing aufgenommen. Vor einiger Zeit musste ich auf rFactor2 meine Testrunden auf dem Hockenheimring drehen und jetzt wird diese Strecke in iRacing kommen.

Ich freue mich sehr über diese wirklich tollen Neuigkeiten und kann es kaum erwarten hier meine ersten Runden zu drehen. Der Hockenheimring ist für mich eine besondere Strecke da ich hier auch die meisten Trackdays fahren werde.


iRacing freut sich, eine neue Vereinbarung anzukündigen, die den Hockenheimring in den kommenden Monaten in den Simulator bringen wird. Ursprünglich 1932 gebaut und für 2002 neu gestaltet, hat Hockenheim im Laufe der Jahre Dutzende von deutschen Grand Prix ausgetragen. Aufgrund der Umstände der weltweiten COVID-19-Pandemie und unserer Unfähigkeit, viele Datenerfassungsreisen für bereits geplante Projekte durchzuführen, hat iRacing für den Bau dieser Strecke hochwertige Scandaten und Fotos von Dritten erworben. Dies ermöglicht es uns, in naher Zukunft mit den Arbeiten in Hockenheim zu beginnen.

Der Hockenheimring schließt sich an eine Reihe von Rennstrecken an, die derzeit bei iRacing in voller Produktion sind, darunter der Weedsport Raceway, der Crandon International Raceway, die Straßen von Long Beach, der Nashville Fairgrounds Speedway und der Coca-Cola Superspeedway. Neben diesen Strecken arbeitet iRacing auch an der Gestaltung neuer Rallye-Cross-Kurse.

Das könnte Dich auch interessieren …